Angebote zu "Mängelexemplar" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Nicht ohne meinen Mops (Mängelexemplar)
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Tanja hat ihre Traumwohnung in Stuttgart gefunden: Altbau, drei Zimmer, beste Lage. Der Haken ist nur: Allein kann sie sich die Wohnung niemals leisten. So ruft sie kurzerhand ein Mitbewohner-Casting aus. Und entscheidet sich schließlich für Chris, der im Callcenter arbeitet, und Rolf, einen Postboten, der samt seinem Mops "Earl of Cockwood" einzieht. Tanja ist hin und weg von diesen Prachtkerlen. Klar, dass sie als Letzte bemerkt, dass Rolf und Chris ein Paar werden. Der Katzenjammer ist groß - erst recht, als Marc, Tanjas Ex, mit seiner schwangeren Freundin vor ihr steht. Tanja, die Jungs und der Mops schwören Rache ...Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Der Mops ist aller Damen Freude (Mängelexemplar)
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das ist kein Hund, das ist eine Weltanschauung ... und eine Lebenseinstellung - da besteht für die passionierten Hundeliebhaber Christiane Hörbiger und Gerhard Tötschinger kein Diskussionsbedarf. Die Rede ist vom Mops, von dem Vicco von Bülow alias Loriot einst sagte, dass das Leben ohne ihn möglich, aber sinnlos sei. Die Wahl der Namen für die beiden neuen Familienmitglieder verläuft somit wie von selbst. Und schnell werden auch die Rollen im Haushalt neu besetzt: Da gibt es ab jetzt eine Vollzeitrudelführerin, im Nebenberuf Schauspielerin, und einen Mitbewohner, ebenfalls im Dienste der beiden Herren ("Mopssklave" wäre ein gar zu hässliches Wort), dem aber das Stücke-Inszenieren und Schreiben von Büchern nach wie vor zugebilligt wird. Wie eben diese autobiografischen Anekdoten rund um zwei ganz besondere Vertreter der Spezies Canis lupus familiaris.Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Der Mops ist aller Damen Freude (Mängelexemplar)
9,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das ist kein Hund, das ist eine Weltanschauung ... und eine Lebenseinstellung - da besteht für die passionierten Hundeliebhaber Christiane Hörbiger und Gerhard Tötschinger kein Diskussionsbedarf. Die Rede ist vom Mops, von dem Vicco von Bülow alias Loriot einst sagte, dass das Leben ohne ihn möglich, aber sinnlos sei. Die Wahl der Namen für die beiden neuen Familienmitglieder verläuft somit wie von selbst. Und schnell werden auch die Rollen im Haushalt neu besetzt: Da gibt es ab jetzt eine Vollzeitrudelführerin, im Nebenberuf Schauspielerin, und einen Mitbewohner, ebenfalls im Dienste der beiden Herren ("Mopssklave" wäre ein gar zu hässliches Wort), dem aber das Stücke-Inszenieren und Schreiben von Büchern nach wie vor zugebilligt wird. Wie eben diese autobiografischen Anekdoten rund um zwei ganz besondere Vertreter der Spezies Canis lupus familiaris.Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe