Angebote zu "Schmidt" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Schmidt, Dagmar: Rendezvous mit Mops und Fliege
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.03.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Rendezvous mit Mops und Fliege, Titelzusatz: Eine fast romantische Geschichte, Autor: Schmidt, Dagmar, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Schleswig-Holstein, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 308, Informationen: Paperback, Gewicht: 431 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Schmidt, Dagmar: Rendezvous mit Mops und Fliege
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.03.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Rendezvous mit Mops und Fliege, Titelzusatz: Eine fast romantische Geschichte, Autor: Schmidt, Dagmar, Verlag: Books on Demand // BoD - Books on Demand, Sprache: Deutsch, Rubrik: Belletristik // Humor, Cartoons, Comics, Seiten: 308, Informationen: Paperback, Gewicht: 431 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Die Heinzels - Mops Charles
12,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Das niedliche Kuscheltier „Die Heinzels – Mops Charles“ von Schmidt Spiele eignet sich perfekt als Geschenk für kleine Fans der beliebten Filme! Der weiche Plüsch-Hund wird zum liebsten Begleiter Ihres Kindes, denn mit ihr können sie endlos Spielen und viele gemütliche Stunden auf dem Sofa verbringen. Details: - „Die Heinzels – Mops Charles“ von Schmidt Spiele - „Brunos“ treuer Mops als weiches Kuscheltier - perfekt für Fans der beliebten Kinder-Filme - eignet sich super zum Kuscheln und Spielen

Anbieter: myToys
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Schmidt Spiele Plüschfigur Mops Charles, Die He...
23,02 € *
ggf. zzgl. Versand

Charles ist Brunos treuer Mops und meistens ein Ärgernis für Die Heinzels. Ziemlich neugierig und ein bisschen naiv ist er schneller als sie denken. Charles liebt es, auf Hundekuchen zu kauen - und auf den Hüten der Heinzels.• F2

Anbieter: Rakuten
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
111 Gründe, Schwaben zu lieben
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Neckar, Nonnenfürzle, Narrensprünge, Teddys, Tüftler, Trollinger - eine Liebeserklärung an die schönste Region der WeltWeltberühmte Tüftler, traumhafte Burgen, märchenhafte Landschaften - eine Liebeserklärung an die schönste Region der Welt. Dass die Schwaben es echt draufhaben, hat inzwischen auch Kanzlerin Merkel erkannt und die schwäbische Hausfrau international bekannt gemacht - als Vorbild für wirkungsvolle Sparpolitik. Tatsächlich haben die Schwaben mehr zu bieten als Narrensprünge und Nonnenfürzle. Sie haben Hollywood-Pioniere hervorgebracht, den Teddy-Bären und die tollste Modelleisenbahn der Welt.Autor Jo Müller hat in vielen TV-Filmen seinen Landsleuten aufs Maul geschaut und festgestellt, dass sie völlig zu Unrecht verspottet werden. "111 Gründe, Schwaben zu lieben" erzählt die Wahrheit über die legendären Schaffer und Häuslebauer. Augenzwinkernd und anekdotenreich.DAS THEMANein, beliebt ist er nicht, der Schwabe. Über seinen Dialekt wird gelächelt, über seine Essgewohnheiten, seine Sparsamkeit sowieso. Mit diesen Vorurteilen muss aufgeräumt werden! Denn: Aus dem Schwabenland stammen nicht nur Maultaschen, Laugenweckle und Nonnenfürzle, sondern auch Harald Schmidt, Roland Emmerich und Jürgen Klinsmann. Ohne Schwaben wäre die Menschheit arm dran. Wir könnten nicht Auto fahren oder mit Modelleisenbahnen spielen. Es gäbe keinen Zwerg Nase, keinen deutschen HipHop, nicht mal einen Hafer-und-Bananen-Blues.Das Schwabenland ist ein Tummelplatz genialer Erfinder, Dichter und Denker. Traumhaft schöne Landschaften, Schlösser und Burgen laden zum Verweilen ein. Hier finden wir die Wiege der Staufer, den Geburtsort von Albert Einstein und nicht zu vergessen: das Bud-Spencer-Schwimmbad. Es gibt wahrlich viele Gründe, (die) Schwaben zu lieben.EINIGE GRÜNDEWeil die Kehrwoche seit 300 Jahren zu den Grundpflichten gehört. Weil das Schimpfwort "Halbdackel" schlimmer ist als "Vollidiot". Weil ein gestohlener Mops die Schwaben in Aufruhr versetzte. Weil der Streit zwischen "Sauschwoba" und "Gelbfüßler" niemals enden wird. Weil sich hier rekordverdächtig viele Sterne-Köche tummeln. Weil ein Schwabe die außergewöhnlichsten Edelschnäpse der Welt brennt. Weil die Rätsel des Blautopfs bis heute nicht gelöst sind. Weil in einem schwäbischen Kaff Unterwäsche für die ganze Welt designt wird. Weil der "Gaisburger Marsch" besser schmeckt, als er klingt. Weil hier der Schmelztiegel klassischer Dichtkunst ist. Weil der Schwabe trotz "Gebruddel" das Herz am rechten Fleck trägt. Weil die Schwaben ihren eigenen Whisky haben. Weil Stuttgart 21 den Wutbürger populär machte. Weil Bubenspitzle und Nonnenfürzle wirklich lecker schmecken.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
111 Gründe, Schwaben zu lieben
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Neckar, Nonnenfürzle, Narrensprünge, Teddys, Tüftler, Trollinger - eine Liebeserklärung an die schönste Region der WeltWeltberühmte Tüftler, traumhafte Burgen, märchenhafte Landschaften - eine Liebeserklärung an die schönste Region der Welt. Dass die Schwaben es echt draufhaben, hat inzwischen auch Kanzlerin Merkel erkannt und die schwäbische Hausfrau international bekannt gemacht - als Vorbild für wirkungsvolle Sparpolitik. Tatsächlich haben die Schwaben mehr zu bieten als Narrensprünge und Nonnenfürzle. Sie haben Hollywood-Pioniere hervorgebracht, den Teddy-Bären und die tollste Modelleisenbahn der Welt.Autor Jo Müller hat in vielen TV-Filmen seinen Landsleuten aufs Maul geschaut und festgestellt, dass sie völlig zu Unrecht verspottet werden. "111 Gründe, Schwaben zu lieben" erzählt die Wahrheit über die legendären Schaffer und Häuslebauer. Augenzwinkernd und anekdotenreich.DAS THEMANein, beliebt ist er nicht, der Schwabe. Über seinen Dialekt wird gelächelt, über seine Essgewohnheiten, seine Sparsamkeit sowieso. Mit diesen Vorurteilen muss aufgeräumt werden! Denn: Aus dem Schwabenland stammen nicht nur Maultaschen, Laugenweckle und Nonnenfürzle, sondern auch Harald Schmidt, Roland Emmerich und Jürgen Klinsmann. Ohne Schwaben wäre die Menschheit arm dran. Wir könnten nicht Auto fahren oder mit Modelleisenbahnen spielen. Es gäbe keinen Zwerg Nase, keinen deutschen HipHop, nicht mal einen Hafer-und-Bananen-Blues.Das Schwabenland ist ein Tummelplatz genialer Erfinder, Dichter und Denker. Traumhaft schöne Landschaften, Schlösser und Burgen laden zum Verweilen ein. Hier finden wir die Wiege der Staufer, den Geburtsort von Albert Einstein und nicht zu vergessen: das Bud-Spencer-Schwimmbad. Es gibt wahrlich viele Gründe, (die) Schwaben zu lieben.EINIGE GRÜNDEWeil die Kehrwoche seit 300 Jahren zu den Grundpflichten gehört. Weil das Schimpfwort "Halbdackel" schlimmer ist als "Vollidiot". Weil ein gestohlener Mops die Schwaben in Aufruhr versetzte. Weil der Streit zwischen "Sauschwoba" und "Gelbfüßler" niemals enden wird. Weil sich hier rekordverdächtig viele Sterne-Köche tummeln. Weil ein Schwabe die außergewöhnlichsten Edelschnäpse der Welt brennt. Weil die Rätsel des Blautopfs bis heute nicht gelöst sind. Weil in einem schwäbischen Kaff Unterwäsche für die ganze Welt designt wird. Weil der "Gaisburger Marsch" besser schmeckt, als er klingt. Weil hier der Schmelztiegel klassischer Dichtkunst ist. Weil der Schwabe trotz "Gebruddel" das Herz am rechten Fleck trägt. Weil die Schwaben ihren eigenen Whisky haben. Weil Stuttgart 21 den Wutbürger populär machte. Weil Bubenspitzle und Nonnenfürzle wirklich lecker schmecken.

Anbieter: buecher
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Ele mele mink mank
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

A A A DER WINTER DER IST DA|ABC DIE KATZE LIEF IM SCHNEE|ABEND WIRD ES WIEDER|ABENDS WENN ICH SCHLAFEN GEH|ABZAEHLREIME|ACH BITT'RER WINTER|ACH LIEBER SCHUSTER DU EI SO WICKELN WIR|ALLE JAHRE WIEDER|ALLE MEINE ENTCHEN|ALLE UNSRE KLEINEN|ALLE VOEGEL SIND SCHON DA|ALS UNSER MOPS EIN MOEPSCHEN WAR|AM WEIHNACHTSBAUM DIE LICHTER BRENNEN|AMMENUHR DER MOND DER SCHEINT|AN MEINER ZIEGE HAB ICH FREUDE|ANFANG UND ENDE SELTEN IST WOHL AUSGEGANGEN|ANNCHEN LIEBES ANNCHEN|ANNELE BANNELE|APRIL MAG ER TUN WAS ER WILL|ARE YOU SLEEPING|AUF DE SCHWAEBSCHE EISEBAHNE|AUF DEM BAHNHOF STEHT EIN HAEUSCHEN|AUF DER MAUER AUF DER LAUER|AUF EINEM BAUM EIN KUCKUCK SASS|AUF EINEM KLAVIER|AUF EINEM SEE SEE SEE|AUF IHR KINDER AUF UND SINGT|AUF UNSRER WIESE GEHET WAS|BACKE BACKE KUCHEN|BUAER BIND DEN PUDEL AN|BIE TISCHE|Bettelmanns Hochzeit|BIERBRAUER BRAUER|BIN EIN KLEINER KOENIG|BLAUKRAUT BLEIBT BLAUKRAUT|BROT UND QUARK MACHEN STARK|BRUDER JAKOB|BRUEDERCHEN KOMM TANZ MIT MIR|BUNT SIND SCHON DIE WAELDER|BUERSTEN MIT SCHWARZEN BORSTEN|C A F F E E|DA HAST 'NEN TALER|DA KOMMT DIE MAUS|DAS BUCKLIG MAENNLEIN|DAS FERKELCHEN IST GESTOCHEN|DAS HOFGESIND WIDEWIDEWENNE HEISST MEINE PUTHENNE|DAS IST DER DAUMEN|DAS IST DER VATER LIEB UND GUT|DAS LIED VON DER POST|DAS STECKENPFERD HOPP HOPP HOPP|DAS WANDERN IST DES MUELLERS LUST|DEM HERRN PASTORN SIN KAUH KENNT JI ALL DAT NIJE LEED|DER BAUER SCHICKT DEN JOCKEL AUS|DER BAUER WOLLT IHR WISSEN WIE DER BAUER|DER BUTZEMANN ES TANZT EIN BI BA BUTZEMANN|DER FAULPELZ PUMPERNICKELS HAENSCHEN|DER FRUEHLING HAT SICH EINGESTELLT|DER GAENSEDIEB FUCHS DU HAST DIE GANS GESTOHLEN|DER IST INS WASSER GEFALLEN|DER KIRMESBAUER EI BAU'R WAS KOST' DEI' HEU|DER KOTTBUSSER POSTKUTSCHER|DER KUCKUCK UND DER ESEL|DER LUMPENMANN ICH BIN DER LUMPENMANN|DER MAI IST GEKOMMEN|DER METZGER WETZT|DER MOND DER SCHEINT|DER MOND IST AUFGEGANGEN|DER MUELLER TUT MAHLEN|DER OSTERHASE FUENF MAENNLEIN SIND IN DEN WALD GEGANGEN|DER PLUMPSACK ES GEHT EIN BOESES DING HERUM|DER SANDMANN IST DA|DER SCHORNSTEINFEGER WENN ICH MORGENS FRUEH AUFSTEHE|DER SPIELMANN|DER TANNENBAUM|DER WETTSTREIT DER KUCKUCK UND DER ESEL|DER WINTER IST EIN RECHTER MANN|DES ABENDS WENN ICH FRUEH AUFSTEH|DIE AFFEN RASEN DURCH DEN WALD|DIE BLUEMELEIN SIE SCHLAFEN|DIE DREI SPATZEN IN EINEM LEEREN HASELSTRAUCH|DIE FLEISSIGEN WASCHFRAUEN ZEIGT HER EURE FUESSE ZEIGT HER EURE|SCHUH|DIE GOLDNE BRUECKE|DIE JAHRESZEITEN ES WAR EINE MUTTER|DIE KATZE TRITT DIE TREPPE KRUMM|DIE RABEN RUFEN|DIE RIESENSCHLANGE SEHT DIE GROSSE RIESENSCHLANGE|DIE SCHNECKENPOST ICH FAHR AUF DER POST|DIR TIROLER SIND LUSTIG|DIE VOEGEL WOLLEN HOCHZEIT HALTEN|DIE VOGELHOCHZEIT|DIE VOGELSCHEUCHE DIE RABEN RUFEN DIEB O DIEB|DORNROESCHEN WAR EIN SCHOENES KIND|DREI CHINESEN MIT DEM KONTRABASS|DREI ROSEN IM GARTEN|DUNKEL WARS DER MOND SCHIEN HELLE|EH NOCH DER LENZ BEGINNT|EI BAU'R WAS KOST DEI' HEU|EI EI EI IHR HUEHNERCHEN|EI SO WICKELN WIR|EIA POPEIA DIE KUECHLEIN SIND GUT|EIN BAUER FUHR INS HEU|EIN HUHN UND EIN HAHN|EIN JAEGER LAENGS DEM WEIHER GING|EIN MANN DER SICH KOLUMBUS NANNT|EIN MAENNLEIN STEHT IM WALDE|EIN SCHNEIDER FING 'NE MAUS|EIN VOGEL WOLLTE HOCHZEIT MACHEN|EINE KLEINE GEIGE MOECHT ICH HABEN|EINE KLEINE MICKYMAUS|EINE KLEINE PIEPMAUS|EINE KUH DIE SASS IM SCHWALBENNEST|EINS ZWEI DREI ALT IST NICHT NEU|EINS ZWEI DREI VIER FUENF|EINS ZWEI DREI VIER FUENF SECHS SIEBEN|EISENBAHN VON NAH UND FERN||ELE MELE MU|ELEFANTENKANON WAS MOEGEN DAS FUER BAEUME SEIN|EINE MENE MINK MANK|ENE MENE TINTENFASS|ES GEHT EIN BOESES DING HERUM|ES GEHT EIN RUNDGESANG|ES GEHT EINE ZIPFELMUETZ|ES GEHT NICHTS UEBER DIE GEMUETLICHKEIT|ES IST EIN MANN IN'N BRUNN' GEFALL'N|ES KLAPPERT DIE MUEHLE AM RAUSCHENDEN BACH|ES KLAPPERTEN DIE KLAPPERSCHLANGEN|ES LIEF EINE MAUS|ES REGNET AUF DER BRUECKE|ES REGNET DIE ERDE WIRD NASS|ES REGNET SEINEN LAUF|ES REGNET WENN ES REGNEN WILL|ES SITZEN ZWEI TAUBEN|ES TANZT EIN BI BA BUTZEMANN|ES TOENEN DIE LIEDER|ES WAR EINE MUTTER|ES WAR EINMAL EIN MANN|ES WAR EINMAL EINE MAUS|ES WAREN MAL ZWEI SCHWESTERN|ES WIRD SCHON GLEICH DUNKEL|ES ZOGEN VIER LUSTIGE HANDWERKSLEUT|ESEL ESSEN NESSELN NICHT|Fiedelhaenschen geig einmal|FISCHERS FRITZE|FRANZ UND TRINE|FRAU HOLLE|FRAU VON HAGEN|FRERE JACQUES|FRISCH AUF SINGET ALL IHR MUSICI|FROH ZU SEIN BEDARF ES WENIG|FROEHLICHE WEIHNACHT UEBERALL|FROSCHKANON HEUT IST EIN FEST|DER FRUEHLING HAT SICH EINGESTELLT|Fruehlingszeit Fruehlingszeit|FUCHS DU HAST DIE GANS GESTOHLEN|FUENF FLINKE FISCHE|FUENF MAENNLEIN SIND IN DEN WALD GEGANGEN|GAENSE KANTATE|UND WER IM JANUAR GEBOREN IST|GEH AUS MEIN HERZ UND SUCHE FREUD|GEHT EIN MAENNLEIN UEBER DIE BRUECK'|GESTERN ABEND GING ICH AUS|GLUECKWUNSCH WIR KOMMEN ALL|GOLD'NE GOLD'NE BRUECKE|GOLDSTRAHLEN SCHIESSEN UEBERS DACH|GRETEL PASTETEL|GRUEN GRUEN GRUEN SIND ALLE MEINE KLEIDER|GUT GEKAUT|GUTE NACHT MEIN KIND GUTEN ABEND GUTE NACHT|GUTEN ABEND HERR SPIELMANN|GUTEN ABEND SCHOEN ABEND|GUTER MOND DU GEHST SO STILLE|HAND UND FINGERSPIELE|HANS HAT HOSEN AN|HAENSCHEN KLEIN|HAENSCHEN SASS IM SCHORNSTEIN|HAENSEL UND GRETEL|HAESCHEN IN DER GRUBE|HASENBRATEN IST EIN FEINES ESSEN|HAESLEINS KLAGE GESTERN ABEND GING ICH AUS|HAU DICH NICHT|HEHO SPANN DEN WAGEN AN|HEILE HEILE KAETZCHEN|HEILE HEILE SEGEN|HEINRICH UND LIESE WENN DER TOPP ABER NUN'N LOCH HAT|Herr Schmidt|HEUT IST EIN FEST|HEUT IST EIN FREUDENREICHER TAG|HEUT KOMMT DER HANS ZU MIR|HIER IST GRUEN DA IST GRUEN|HIMPELCHEN UND PIMPELCHEN|HINTER HANNES HERMANNS HAUS|HOPP HOPP HOPP|HOPPE HOPPE REITER|HOERT IHR LEUT' UND LASST EUCH SAGEN|HULE HULE GAENSCHEN|ICH BIN DER DOKTOR EISENBART|ICH BIN DER LUMPENMANN|ICH BIN EIN MUSIKANTE|ICH BIN PETER DU BIST PAUL|ICH FAHR AUF DER POST|ICH GEH MIT MEINER LATERNE|ICH GING IM WALDE SO FUER MICH HIN|ICH HAB MIR MEIN KINDELEIN SCHLAFEN GELEGT|ICH SASS AUF EINEM BIRNENBAUM|ICH UND DU|ICH WILL EUCH ERZAEHLEN|IHR KINDERLEIN KOMMET|IHR STERNLEIN STEHT STILLE|ILSE BILSE|IM MAERZEN DER BAUER|IN DER FRUEHE GOLDSTRAHLEN SCHIESSEN UEBERS DACH|IN EINEM KLEINEN APFEL|IN EINEM LEEREN HASELSTRAUCH|IN MUTTERS STUEBELE|IST DIE KLEINE KOECHIN DA|JETZT FAHR'N WIR UEBER'N SEE|JETZT FAENGT DAS SCHOENE FRUEHJAHR AN|JETZT WOLL MER|JETZT ZIEHT DER HAMPELMANN|KEIN SCHOENER LAND|KENNT JI ALL DAT NIJE LEED|KIECKBUSCH|KINDLEIN MEIN|KOMM LIEBER MAI UND MACHE|KOMMET IHR HIRTEN|KOMMT EIN MAEUSCHEN|KOMMT EIN VOGEL GEFLOGEN|Kraut und Rueben|KUCHENBACKEN BACKE BACKE KUCHEN|KUCKUCK KUCKUCK RUFTS AUS DEM WALD|AUF EINEM BAUM EIN KUCKUCK SASS|LASST UNS FROH UND MUNTER SEIN|LATERNE LATERNE|LAURENTIA|LEISE PETERLE LEISE|LEISE RIESELT DER SCHNEE|LEISE ZIEHT DURCH MEIN GEMUET|LIEBE SCHWESTER TANZ MIT MIR|LIED VOM MOND WIND WIND SAUSE|LIRUM LARUM LOEFFELSTIEL|LOBET UND PREISET|LUEGENLIED ICH WILL EUCH ERZAEHLEN|LUETT MATTEN|MAIENFAHRT|MARTIN MARTIN|MAERZLIED EH NOCH DER LENZ BEGINNT|MAEUSCHEN LASS DICH NICHT ERWISCHEN|MEIN CHRISTIAN WO MAG DENN NUR MEIN CHRISTIAN SEIN|MEIN DEIN SEIN|MEIN VATER KAUFTE SICH EIN HAUS|MEINE BLUEMCHEN HABEN DURST|MEINE MI MEINE MA MEINE MUTTER|MIAU MIAU|MICH DUENKT WIR GEBEN EINEN BALL|MORGEN KINDER WIRD'S WAS GEBEN|MORGEN KOMMT DER WEIHNACHTSMANN|MORGENS FRUEH UM SECHS|MUEDE BIN ICH GEH ZUR RUH|MUH MUH MUH|MUSIKANTENSPIEL ICH BIN EIN MUSIKANTE|HOERT IHR LEUT' UND LASST EUCH SAGEN|NEBEL NEBEL NIEBEL|LASST UNS FROH UND MUNTER SEIN|NUN FANGET AN|NUN RUHEN ALLE WAELDER|NUN WILL DER LENZ UNS GRUESSEN|O DU FROEHLICHE|O DU LIEBER AUGUSTIN|O TANNENBAUM DU BIST EIN EDLES REIS|O TANNENBAUM|PETERSILIE SUPPENKRAUT|PUMPERNICKELS HAENSCHEN|PUTTHEHNEKE PUTTHEHNEKE|RAETSEL AUF UNSRER WIESE GEHET WAS|REGEN REGENTROEPFCHEN|REGENLIEDCHEN ES REGNET DIE ERDE WIRD NASS|RI RA RUTSCH|RINGEL RANGEL ROSE|RINGEL RINGEL REIHE|RINGLEIN RINGLEIN DU MUSST WANDERN|ROTE KIRSCHEN ESS ICH GERN|ROTKEHLCHEN|'S IST EIN MANN IN'N BRUNN' GEFALL'N|SALZ UND BROT|DIE BLUEMELEIN SIE SCHLAFEN|SANKT MARTIN|SCHLAF HERZENSSOEHNCHEN|SCHLAF KINDEL SCHLAF|SCHLAF KINDLEIN SCHLAF|SCHLAFE HOLDER SUESSER KNABE|SCHLAFE MEIN PRINZCHEN|SCHLAF KINDLEIN SCHLAF|SCHNEEFLOECKCHEN WEISSROECKCHEN|SCHNEEMANN ROLLE|SCHNEIDERS SCHEREN|SCHNEIDRI SCHNEIDRA SCHNEIDRUM|SCHNUETZELPUTZHAEUSEL|SCHWEINCHEN SCHLACHTEN|SEHNSUCHT NACH DEM FRUEHLING|SEHT DIE GROSSE RIESENSCHLANGE|SELTEN IST WOHL AUSGEGANGEN|SIEH ZU|SING'N WIR'S LIED VOM TRALALA|So fahren die Damen|SO GEHT ES IM SCHNUETZELPUTZ HAEUSEL|SO TREIBEN WIR DEN WINTER AUS|SPANNENLANGER HANSEL NUDELDICKE DIRN|ST MARTINS RUF MARTIN MARTIN|STAENDE UND FARBEN GRUEN JA GRUEN SIND ALLE MEINE KLEIDER|STEIGT EIN BUEBLEIN AUF DEN BAUM|STILLE NACHT|STILLE STILLE KEIN GERAEUSCH GEMACHT|STORCH STORCH DU GUTER|SUMM SUMM SUMM|SUSE LIEBE SUSE|SUESSER DIE GLOCKEN NIE KLINGEN|TALER TALER DU MUSST WANDERN|TANZ MIR MIR|TANZ QUIESELCHEN|TING TANG TELLERLEIN|TRARA DAS TOENT WIE JAGDGESANG|Trara die Post ist da|TRARIRA DER SOMMER DER IST DA|TRAEUM KINDLEIN TRAEUM|TRAUMLIEDCHEN TRAEUM KINDLEIN TRAEUM|TROST SCHERZ UND WUNSCHREIME|UCHEN BUCHEN|UND WER IM JANUAR GEBOREN IST|UNSER HANS HAT HOSEN AN|VERKEHRTE WELT WIE SIND MIR MEINE STIEFEL GESCHWOLL'N|VIER LUSTIGE HANDWERKSLEUT ES ZOGEN VIER HANDWERKSLEUT|VIVA LA MUSICA|VOEGLEIN DIE NICHT SINGEN|VOEGLEIN IM HOHEN BAUM|VOM TRINKEN SIEH ZU|WACHET AUF|WAS HABEN WIR GAENSE FUER KLEIDER AN|WAS MACHT DER FUHRMANN|WAS MOEGEN DAS FUER BAEUME SEIN|WAS SCHARRT DIE ALTE HENNE|WAS WOLL'N WIR SINGEN|WEISST DU WIEVIEL STERNLEIN STEHEN|WEM GOTT WILL RECHTE GUNST ERWEISEN|WENN TER TOPP ABER NUN'N LOCH HAT|WENN DIE KINDER KLEINE SIND|WENN DIE KINDER MUEDE SIND|WENN FROMME KINDER SCHLAFEN GEHN|WENN ICH MORGENS FRUEH AUFSTEHE|WENN MANCHER MANN WUESSTE|WENN MEIN KIND NICHT ESSEN WILL|WENN WIR FAHREN AUF DER SEE|WER DIE GANS GESTOHLEN HAT|WER HAT DIE SCHOENSTEN SCHAEFCHEN|WER NICHT KOMMT ZUR RECHTEN ZEIT|WER WILL FLEISSIGE HANDWERKER SEHN|WETTSTREIT HEUT IST EIN FREUDENREICHER TAG|WIDELE WEDELE HINTERM STAEDELE|WIDEWIDEWENNE HEISST MEINE PUTHENNE|WIE DAS FAEHNCHEN AUF DEM TURME|WIE OFT GOTT ZU DANKEN SEI WIE VIEL SAND IN DEM MEER|WIE SIND MIR MEINE STIEFEL GESCHWOLLN|WIE VIEL SAND IN DEM MEER|SCHLAF KINDLEIN SCHLAF|WIENER WASCHWEIBER|WILL ICH IN MEIN GAERTLEIN GEHN|WIND WIND SAUSE|WINTER ADE|WIR FAHREN NACH AMERIKA|WIR KOMMEN ALL|WIR KOMMEN DAHER|WIR REISEN NACH JERUSALEM|WIR WOLLN DIE GOLDNE BRUECKE BAUN|WO MAG DENN NUR MEIN CHRISTIAN SEIN|WOLLT IHR WISSEN|WOLLT IHR WISSEN WIE DER BAUER SEINEN HAFER AUSSAET|WOLLT EIN SCHMIED EIN PFERD BESCHLAGEN|ZEHN GAENS IM HABERSTROH|ZEHN KLEINE RAEUBERLEIN|ZEIGT HER EURE FUESSE|ZUNGENBRECHER|ZWISCHEN BERG UND TIEFEM TAL|ZWISCHEN ZWEI ZWETSCHGENZWEIGE

Anbieter: Notenbuch
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
111 Gründe, Schwaben zu lieben
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Neckar, Nonnenfürzle, Narrensprünge, Teddys, Tüftler, Trollinger - eine Liebeserklärung an die schönste Region der WeltWeltberühmte Tüftler, traumhafte Burgen, märchenhafte Landschaften - eine Liebeserklärung an die schönste Region der Welt. Dass die Schwaben es echt draufhaben, hat inzwischen auch Kanzlerin Merkel erkannt und die schwäbische Hausfrau international bekannt gemacht - als Vorbild für wirkungsvolle Sparpolitik. Tatsächlich haben die Schwaben mehr zu bieten als Narrensprünge und Nonnenfürzle. Sie haben Hollywood-Pioniere hervorgebracht, den Teddy-Bären und die tollste Modelleisenbahn der Welt.Autor Jo Müller hat in vielen TV-Filmen seinen Landsleuten aufs Maul geschaut und festgestellt, dass sie völlig zu Unrecht verspottet werden. "111 Gründe, Schwaben zu lieben" erzählt die Wahrheit über die legendären Schaffer und Häuslebauer. Augenzwinkernd und anekdotenreich.DAS THEMANein, beliebt ist er nicht, der Schwabe. Über seinen Dialekt wird gelächelt, über seine Essgewohnheiten, seine Sparsamkeit sowieso. Mit diesen Vorurteilen muss aufgeräumt werden! Denn: Aus dem Schwabenland stammen nicht nur Maultaschen, Laugenweckle und Nonnenfürzle, sondern auch Harald Schmidt, Roland Emmerich und Jürgen Klinsmann. Ohne Schwaben wäre die Menschheit arm dran. Wir könnten nicht Auto fahren oder mit Modelleisenbahnen spielen. Es gäbe keinen Zwerg Nase, keinen deutschen HipHop, nicht mal einen Hafer-und-Bananen-Blues.Das Schwabenland ist ein Tummelplatz genialer Erfinder, Dichter und Denker. Traumhaft schöne Landschaften, Schlösser und Burgen laden zum Verweilen ein. Hier finden wir die Wiege der Staufer, den Geburtsort von Albert Einstein und nicht zu vergessen: das Bud-Spencer-Schwimmbad. Es gibt wahrlich viele Gründe, (die) Schwaben zu lieben.EINIGE GRÜNDEWeil die Kehrwoche seit 300 Jahren zu den Grundpflichten gehört. Weil das Schimpfwort "Halbdackel" schlimmer ist als "Vollidiot". Weil ein gestohlener Mops die Schwaben in Aufruhr versetzte. Weil der Streit zwischen "Sauschwoba" und "Gelbfüßler" niemals enden wird. Weil sich hier rekordverdächtig viele Sterne-Köche tummeln. Weil ein Schwabe die außergewöhnlichsten Edelschnäpse der Welt brennt. Weil die Rätsel des Blautopfs bis heute nicht gelöst sind. Weil in einem schwäbischen Kaff Unterwäsche für die ganze Welt designt wird. Weil der "Gaisburger Marsch" besser schmeckt, als er klingt. Weil hier der Schmelztiegel klassischer Dichtkunst ist. Weil der Schwabe trotz "Gebruddel" das Herz am rechten Fleck trägt. Weil die Schwaben ihren eigenen Whisky haben. Weil Stuttgart 21 den Wutbürger populär machte. Weil Bubenspitzle und Nonnenfürzle wirklich lecker schmecken.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Anger-Schmidt, G: König trug nie Krone
7,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Illustrationspreis zum Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Wien Ein neuer Band von den beiden „Nilpferddamen“ Gerda Anger-Schmidt und Renate Habinger. Unerschöpflich ist deren Vorrat an guten Einfällen, diesmal rund um den „König, der nie eine Krone trug“ zum in allen Alterslagen stets aktuellen Thema: Liebe und andere Un-Gereimtheiten. Da trifft man ein verliebtes Lamm, den Mops in Schlips und Weste, einen Hummer mit Liebeskummer oder das Warzenschwein zum bezaubernden Stelldichein. Später ist dann Damenwahl und der Fakir aus Abukir macht dem traurigen Trampeltier den Hof. Bei den Modeschauen in den Donauauen trifft man Murmeltiere und Radau schlagende Katzen. Die Liebe darf nicht zu kurz kommen: Ein Türkenbund in Pluderhose liebte einst eine rote Rose … Humorvoll und sprachverliebt findet man Gerda Anger-Schmidt auf der Höhe ihrer Dichtkunst. Renate Habinger hat dazu wieder einen ganzen Kosmos liebenswert verschrobener Figuren erzeichnet, die die Seiten dicht an dicht bevölkern und das Buch zu einem königlichen Schau-Erlebnis machen …

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot